top of page
  • Admin

News vom ÖSV


Nicole Hosp:

Sie ist begeistert und über- zeugt. Die Zeitungs- und Internetberichte (v. 14.01.2008) sagen mehr als tausend Worte. Die schmerzhafte Fussprellung war innerhalb von 3 Tagen abgeklungen und sie konnte schmerzfrei das Rennen gewinnen.









 

Christine Sponring:

Die ÖSV-Nachwuchs-fahrerin (Hämatom im Knie und Ödem im Knochen! Zudem absolutes Schiverbot!) sollte eigentlich vom 11.01.2008 bis ca. 01.02.2008 drei Wochen Pause machen; Mit der Zytoenergese® dauerte der Genesungsprozess nur 6 Tage und schon stand sie wieder auf der Piste um das Training zu absolvieren. Am 02.02.2008 war Christine in St. Moritz am Start.

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page