Chronische Erkrankung

Bericht - Behandlung mit Zytoenergese® von INCO

Behandelte Person:

- Weiblich

- 48 Jahre alt

Behandelte Bereiche:

Linkes Knie:

- Durchgehende Beschwerden seit zwei Jahren

- Letzte Diagnose am 20.09.2011: Grad 1 bis 11 Degeneration im Innenminiskus

Linke Hand:

- Hautauschlag auf der linken Handoberfläche

 

Behandlungen VOR der Zytoenergese® von INCO:

Knie:

- Physiotherapie über mehrere Monate lang

- Stromtherapie

- Ultraschaltherapie

- Wassertherapie

- Mehrmalige Spritzen- bzw. Medikamentenbehandlung

 

Ergebnis der diversen oben angeführten Therapien:

Keine spürbare Verbesserung. Die Beschwerden konnten nicht beseitigt werden sondern nahmen mit der Zeit immer mehr zu. Die behandelnden Ärzte waren sich über das weitere Vorgehen nicht mehr einig. Als letzte Lösung wurde eine Operation vorgeschlagen.

 

 

Behandlung MIT Zytoenergese® von INCO:

 

Behandlung des Knies:

Behandlungsumfang:

- 10 Therapien „Schmerz- und Heilterapie“

- 10 Therapien „IEPS – INCO Energie-Punkt-Stimulation“

Erfahrungsbericht:

Am Anfang der Behandlung wurden meine Schmerzen mittels Tabelle auf Stufe 8 eingestuft. Ich wurde drei Mal in der Woche mit Zytoenergese® von INCO behandelt und bereits nach der dritten Behandlung konnte ich die ersten deutlichen Verbesserungen spüren. Von Woche zu Woche nahmen die Schmerzen ab und ich konnte mein Knie immer mehr beschwerdefrei belasten. Am Ende der Behandlung wies die Schmerzenstabelle nur noch einen Wert von 1 aus. Die Behandlung war sehr angenehm und effektiv und ich bin froh darüber diese Art von Therapie gemacht zu haben.

Behandlung der Hand:

Behandlungsumfang:

- 10 Therapien „Energieausgleich“

 

Erfahrungsbericht:

Auf der linken Handoberfläche hat sich über die Jahre ein Hautauschlag gebildet. Gemäss der Auskunft diverser Ärzte ist dieser bakteriell bedingt und kann nicht effektiv behandelt werden. Durch die regelmässigen Behandlungen mit Zytoenergese® von INCO hat sich der Ausschlag jedoch deutlich zurückgezogen und ist nun fast nicht mehr sichtbar. Es ist eine klare Verbesserung bzw. Heilung festzustellen. Auch in diesem Fall war die Behandlung sehr angenehm und ich bin sehr froh diese ausprobiert zu haben.

 

Fazit:

Zusammenfassend kann ich sagen, dass mir die Behandlung mit Zytoenergese® von INCO sehr geholfen hat und ich nun von ihr überzeugt bin. Ich würde sie auch in Zukunft bei Bedarf gerne wieder in Anspruch nehmen bzw. anderen empfehlen.

 

V. Racic

Juni 2018